Top
 

Parco Archeologico di Ercolano

Parco Archeologico di Ercolano

$0 $0 per person

Gemeinsam mit den Ruinen Pompejis und Oplontis Weltkulturerbe der Unesco ist die Ausgrabungsstätte von Herculaneum eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Region Kampanien. Sie wurde Anfang des 18. Jahrhunderts zufällig entdeckt, die Ausgrabungen begannen 1738, wurden dann abgebrochen und in der Zeit bis 1927 mehrmals wieder aufgenommen, bis sie ab 1927 systematisch voran gingen. Die Villa dei Papiri, mit Bronze- und Marmorstatuen, der Papyrussammlung Herculaneums, das Haus des Atriums (Casa dell’Atrio) mit Mosaiken und das Haus der Hirsche (la Casa dei Cervi) stellen das kulturelle Erbe der archäologischen Stätte dar. Einige der während der Ausgrabungen gefundenen Stücke sind heute im Archäologischen Nationalmuseum von Neapel zu sehen.

  • Stadt
    Ercolano (Neapel)
  • Adresse
    Corso Resina
  • Zeitplan
    Geöffnet von November bis März von 8.30 bis 17.00 Uhr, von April bis Oktober von 8.30 bis 19.30 Uhr mit bis zu eineinhalb Stunden vor der Schließung
  • Ruhetag
    1. Januar, 25. Dezember
  • Website
  • Preis ohne Artecard
    € 11.00
  • Mit Kampanien 3 Tage
    Kostenlos, mit 1 der 2 freien Eintritten. Nach den kostenlosen Eintritten haben Sie ab der 3. auf das ermäßigte Ticket Anspruch
  • Mit Kampanien 3 Tage Junge
    Kostenlos
  • Mit Kampanien 7 Tage
    Kostenlos, mit 1 der 5 freien Eintritten. Nach den kostenlosen Eintritten haben Sie ab der 6. auf das ermäßigte Ticket Anspruch
  • Mit 365 Abo Gold
    Kostenlos, mit 2 kostenlosen jährlichen Eintritten.
  • Mit 365 Abo Gold Junge
    Kostenlos, mit 2 kostenlosen jährlichen Eintritten.
  • Mit ErcolanoVesuvio Card
    Kostenlos

LOCALIZZAZIONE

Parco Archeologico di Ercolano